Immunologische Testverfahren

Test auf Darmkrebs

Der immunologische Stuhltest dient der Früherkennung von Darmkrebs, mit ihm wird okkultes (verstecktes) Blut im Stuhl nachgewiesen. Der Test reagiert schon auf kleinste Mengen Blut im Stuhl und ist genauer als der herkömmliche, von den Kassen getragene Hämoccult-Stuhltest. Vor dem Test muss keine besondere Diät eingehalten werden, und er wird nur einmalig durchgeführt. Ein positives Testergebnis macht weiterführende Untersuchungen (z.B. eine Darmspiegelung) erforderlich.

Dieses sichere Verfahren weist okkultes Blut frühzeitig im Stuhl nach, um eine Therapie rechtzeitig durchführen zu können. Durch die rechtzeitige Entfernung von Darmpolypen bzw. frühzeitige Diagnose einer Tumorerkrankung kann das Sterblichkeitsrisiko gemindert werden.

Der immunologische Stuhltest wird von den gesetzlichen Krankenkassen ab dem 50. Lebensjahr bezahlt, auch die privaten Krankenkassen übernehmen die Kosten.

Test auf Blasenkrebs

Das Blasenkarzinom ist die fünfthäufigste bösartige Tumorerkrankung des Menschen. Blasenkrebs wird oft erst spät erkannt, da er häufig erst in einem späten Stadium zu klinischen Symptomen, wie Schmerzen oder Probleme beim Wasserlassen, führt. Wird Blasenkrebs früh diagnostiziert, kann noch eine vergleichsweise sanfte, einfache Therapie erfolgen.

Faktoren, die eine Entstehung von Harnblasenkrebs begünstigen:

Wir bieten Ihnen einen Blasenkrebstest an, mit dem im Urin ein Eiweiß nachgewiesen werden kann, das nur durch Blasenkrebs entsteht. Die NMP 22 Bestimmung ist ein einfacher Urintest, der in der Praxis durchgeführt werden kann.

Der Test auf Blasenkrebs wird von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen. Private Krankenkassen übernehmen die Kosten meist.

Anruf E-Mail Anfahrt Zeiten Kontakt­formular WhatsApp
Rezept Überweisung Anamnesebogen
Facebook

Sprechzeiten

Montag Dienstag Donnerstag Freitag Mittwoch nach Vereinbarung
Webseite übersetzen

Tippen Sie auf die jeweilige Flagge, um die Seite zu übersetzen.

Klicken Sie auf die jeweilige Flagge, um die Seite zu übersetzen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von zu laden.

Inhalt laden

Hinweis: Die Übersetzungen sind maschinelle Übersetzungen
und daher nicht zu 100 Prozent perfekt.

Dr. med. Tobias Riedl<br/>Dr. med. Silvia Suttner, Amberg Empfehlen Sie uns weiter
Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.
Webseite übersetzen

Tippen Sie auf die jeweilige Flagge, um die Seite zu übersetzen.

Klicken Sie auf die jeweilige Flagge, um die Seite zu übersetzen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von zu laden.

Inhalt laden

Hinweis: Die Übersetzungen sind maschinelle Übersetzungen
und daher nicht zu 100 Prozent perfekt.